- Feuer und Flamme für bestes Brot -

Stellenangebote
... wir suchen ...

Wir suchen Sie:

Sie sind flexibel und möchten gerne bei uns arbeiten? Ihnen macht es nichts aus, im Falle einer Urlaubsvertretung oder als Krankheitsüberbrückung einzuspringen?

Dann bewerben Sie sich jetzt als:


Fahrer/-in Teilzeit und Aushilfe,

Verkäufer/-in in Teilzeit und Aushilfe oder als

Reinigungskraft in Teilzeit und Aushilfe.

.................................................................

Unter Bewerbung@holzbaecker-jost.de.

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen.

 Wir suchen Sie

Ausbildung 2018 - 3 Auszubildende zum/r Bäckereifachverkäufer/in:

Die Bäckereifachverkäuferin bzw. der Bäckereifachverkäufer ist einer der Schwerpunkte während der Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk.

Die Arbeit ist ein interessanter Beruf für Menschen, die Spaß an Beratung und am Verkaufsgespräch haben. Wer gern mit Menschen zu tun hat, sowie freundlich und zuvorkommend ist, sollte diese Ausbildung in die engere Wahl ziehen.

Neben einer kundenorientierten Arbeitsweise ist ein gut ausgeprägtes Bewusstsein für Hygiene und Sauberkeit wichtig, um in diesem Job zu arbeiten.

Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2018.

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

(bei besonders engagierten Azubis im schulischen und praktischen Bereich, kann die Lehrzeit auch auf 2 Jahre verkürzt werden)

Ausbildung 2015 - Verkauf

Ausbildung 2018 - 2 Auszubildende zum/r Bäckergesellen/in:

In diesem Beruf werden Sie alles über die Herstellung der verschiedenen Teige, wie Blätterteig, Hefeteig, Mürbeteig, Brotteig etc. erlernen. Nach einiger Zeit kennen Sie die meisten Rezepte auswendig und wissen, wie Teige gelagert werden können. Zudem erlernen Sie, wie die Cremes für Torten und die Füllungen für Kaffeestückchen hergestellt werden oder wie das Gebäck aprikotiert und glasiert wird.

Da die Teige teilweise maschinell hergestellt werden, müssen Sie sich an verschiedenen Geräten auskennen. Dazu gehört auch unser einzigartiger Holzofen in der hiesigen Region.

Der Beruf des/der Bäckers/in ist sehr vielfältig:

Von der Herstellung von Backwaren über die Entwicklung des Rezepts bis hin zur fertigen Ware im Verkaufsraum. Sie stellen Teige her, bedienen Arbeitsgeräte, entwerfen Desserts, kennen Sicherheits- und Hygienebestimmungen und wissen, wie ein Brötchen schmecken muss.

Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2018.

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt ...

Ausbildung 2015 - Bäckergeselle/in

Unser Qualitätsversprechen

Wir, das Personal von Jost stehen natürlich an erster Stelle, da wir durch unsere Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Fachwissen, unsere Kunden besonders glücklich machen.

weitere Informationen